Christliche Kultur Äthiopiens
Kreuzformen
Gondar Kreuze
Typische Eisenhandkreuze der offenen und der geschlossenen Gondarform: Kreuzenden tragen Widderhörner, die sich insgesamt zu einer offenen oder geschlossenen Kreuzblume entwickeln
Kreuzblume der geschlossenen Form als Halskreuz in Bronze
Handkreuz aus Eisen mit offenen Krezblumen (offene Gondarform)

Die Teile, aus denen ein Handkreuz besteht:

- Kreuzblatt

- Stiel oder Handgriff

- Basisplatte oder "Grab Adams"

Malteserkreuz im quadratischen Rahmen aus Kupfer
Gestaltungsvarianten der Kreuzblume

A. Marx u. F. Dworschak im März 2007

Geschichte Kreuze Buch- Maltradition Arbeiten von A. Marx Feste Diaspora